+43 2272 819 90

Liebe Patienten!
Aufgrund der derzeitigen Situation haben wir geänderte Öffnungszeiten, diese sind jeweils telefonisch abrufbar.
Wir bitten um Verständnis!

Gelenkschmerz Therapie vom Profi in Tulln an der Donau

Gelenkschmerz, egal ob im Hüft-, Knie- oder Schultergelenk kann den Alltag wesentlich erschweren. Dr. Hermann Wiesauer ist Ihr Experte für die Gelenkschmerz Therapie in Tulln an der Donau. Der Facharzt setzt auf exakte Diagnose, auf deren Grundlage er die Therapie gemeinsam mit seinen Patienten und Patientinnen erarbeitet. Dem Spezialisten ist es wichtig, individuell auf Ihre Bedürfnisse und Lebenssituationen einzugehen, um für Sie die optimale Behandlungsform zu finden.

Spezialist für Hüft-, Knie- und Schultergelenk

Ziel der Gelenkschmerz Therapie ist die Wiedererlangung der Beweglichkeit sowie weitgehende oder sogar vollständige Schmerzfreiheit. Um dies zu erreichen, ist die exakte Diagnose der erste Schritt. Dr. Wiesauer bietet in Tulln an der Donau modernste Methoden und Geräte für zuverlässige und aussagekräftige Untersuchungen. Auf dieser Grundlage zeigt Ihnen der Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie verschiedene Therapiemöglichkeiten auf. Die Behandlung stimmt er auf jeden Patienten und jede Patientin individuell ab. Dabei berücksichtigt der Arzt gerne Ihre persönlichen Bedürfnisse. Er begleitet Sie auf dem Weg zur Wiedererlangung der vollen Funktionalität und neuer Beweglichkeit.

Ordination für Orthopädie in Tulln

In unserer Ordination heißen wir Sie herzlich willkommen. Dem ganzen Team Ihres Orthopäden in Tulln an der Donau ist es wichtig, dass Sie sich von Anfang an gut aufgehoben fühlen. Daher empfangen wir Sie freundlich in einem angenehmen Ambiente und sind von Anfang an gerne für Ihre Fragen da. Wir gehen auf den ganzen Menschen ein, Dr. Wiesauer spricht sowohl die Diagnose als auch die Therapie persönlich mit Ihnen durch. Bei der Festlegung des Behandlungsablaufs gehen wir gerne auf Ihre Wünsche ein. In der Gelenkschmerz Therapie ist der Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie Spezialist für:

  • Das Schultergelenk als Verbindung zwischen Rumpf und Arm
  • das Hüftgelenk, das ganz wesentlich für beschwerdenfreies Ausschreiten ist und
  • das Kniegelenk für die menschliche Fortbewegung

Schmerztherapie für Ihre Gelenke

Die zentrale Aufgabe von Dr. Wiesauer sind die Schmerztherapie für wichtige Gelenke sowie die Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit. Er setzt klassische Therapiemöglichkeiten nach Möglichkeit ohne Operation ein. Sollte ein chirurgischer Eingriff den besten Erfolg versprechen, so finden Sie in dem Facharzt als Oberarzt im Sanatorium Hera einen erfahrenen und kompetenten Partner. Der Spezialist für Schulter, Hüfte und Knie schöpft aus einem reichen Erfahrungsschatz und bietet Ihnen sämtliche Möglichkeiten der klassischen Schmerztherapie. Er setzt auf vorbeugende Aufklärung, denn durch richtige Haltung und Bewegung bleibt der menschliche Körper besonders lange beschwerdefrei und im vollen Umfang einsatzbereit.

Rufen Sie uns an, um Ihren Termin beim Facharzt für Orthopädie in Tulln an der Donau zu vereinbaren.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.