+43 2272 819 90

Ihr Orthopädischer Facharzt für das Knie in Tulln

Durch den aufrechten Gang des Menschen tragen allein die unteren Extremitäten die gesamte Last beim Gehen. Diese Belastung kann sich im Laufe der Jahre durch Kniebeschwerden äußern. Neben Beschwerden im Gelenk selbst ist oft auch der Meniskus verantwortlich für Schmerzen. Daher ist eine genaue Diagnose ausschlaggebend.

Diagnose und Behandlung von Kniebeschwerden in der orthopädischen Praxis Tulln

Das Knie wird fälschlicherweise als Drehscharniergelenk bezeichnet, tatsächlich ist es ein Rollgleitgelenk. Neben den klassischen Gelenksbeschwerden ist das Knie außerdem besonders anfällig für Meniskusbeschwerden. Wichtig bei der Diagnose und operativen Eingriffen ist das Erkennen des Zusammenspiels der einzelnen Gelenksanteile.

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie, denn ein exaktes Anamnesegespräch ist ein wesentlicher Bestandteil der zuverlässigen Diagnose. Wir klären Sie über verschiedene Behandlungsmöglichkeiten auf.

Rufen Sie uns an, um Ihren Termin in der orthopädischen Ordination Dr. Wiesauer in Tulln zu vereinbaren.